Orangen Ingwer Frühstücks Smoothie

Die Abwehrkräfte zu stärken ist auf verschiedene Weise möglich. Dazu zählen z.B. Bewegung an der frischen Luft, ausreichend Schlaf und eine ausgewogene Ernährung. Spätestens wenn die ersten herbstlichen Tage ins Land ziehen, findet man im Supermarkt Fläschchen mit der Aufschrift: “Ingwer-Shot”. Diese sind meist sehr klein, der Preis dafür jedoch hoch. Deshalb empfehle ich Dir das einfach selbst zu Hause zu machen. Und es ist sogar möglich diesen selbstgemachten Immun-Booster mit Deinem Frühstück zu kombinieren. Nämlich in einem Orangen Ingwer Frühstücks Smoothie.

Orangen, Zitrone & Ingwer zur Stärkung der Abwehrkräfte

Gerade im Herbst und im Winter ist es wichtig die körpereigenen Abwehrkräfte zu unterstützen und das Immunsystem zu stärken. Der Orangen Ingwer Frühstücks Smoothie enthält Orangen und Zitronen. Diese sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Zudem natürlich Ingwer, der oft auch dank seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften als Superfood bezeichnet wird.

Der Frühstücks Smoothie benötigt nur wenige Zutaten und die Zubereitung nur wenige Handgriffe. Die Orangen- und Zitronenhälften presse ich mithilfe einer elektrischen Zitruspresse* aus. Diese nutze ich schon seit Jahren und das Auspressen geht damit sehr schnell. Du kannst aber natürlich auch eine Handpresse verwenden. Dann muss nur noch ein Stück Ingwer geschält und klein geschnitten werden und anschließend wird alles mit Haferflocken vermixt. Durch den Ingwer bekommt der Drink eine gewisse Schärfe. Diese kannst Du bei Bedarf durch die Zugabe von etwas Agavendicksaft oder Süße deiner Wahl ausgleichen.

Was machst du im Herbst & Winter um deine Abwehrkräfte zu stärken und dein Immunsystem zu unterstützen? Ich freue mich immer über Tipps und neue Ideen, also lass mir gerne eine Nachricht da. Wenn du mein Rezept ausprobiert hast und mit mir und anderen teilen möchtest, dann erreicht es mich über eine Verlinkung auf Instagram mit dem #itskitchenoclock.

Genug von mir, jetzt muss ich los. Du weißt schon „it’s kitchen o’clock“ – hier aber noch das Rezept für dich:

Orangen Ingwer Frühstücks Smoothie

Vorbereitungszeit8 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Gericht: Frühstück, Getränke

Zutaten

  • 2-3 Orangen
  • 1/2-1 Zitrone
  • 2-3 cm Ingwer
  • 40 g Haferflocken

Optional:

  • 1-2 TL Agavendicksaft oder Süße deiner Wahl falls zu viel Schärfe

Anleitungen

  • Orangen und Zitrone halbieren und den Saft auspressen
  • Ingwer schälen (am Besten die Schale mit einem Löffel abreiben) und in kleine Stücke schneiden
  • Den ausgepressten Saft mit den Ingwerstücken und Haferflocken gut vermixen, damit der Frühstücks Smoothie nicht stückig ist

Optional

  • Falls der Drink zu scharf ist einfach etwas Agavendicksaft zugeben

Notizen

Sollte die Konsistenz zu fest sein kann schluckweise etwas Wasser dazu gegeben und weiter vermixt werden, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Werbung. Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Diese sind mit einem * gekennzeichnet. Wenn du darüber etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision, der Preis für dich ändert sich dadurch nicht

Ähnliche Rezepte