Tortilla Auflauf – veganes Rezept

Wärmendes Soulfood können wir vor allem in der kalten Jahreszeit doch alle gebrauchen. Dieser Tortilla Auflauf bietet sich immer dann an, wenn du ein Chili gekocht hast und nicht so recht weißt, was du mit der gekochten Menge anfangen sollst. Das scharfe Eintopf-Gericht wird in einer Auflaufform auf Tortilla Chips verteilt und anschließend im Ofen mit Käse überbacken.

 

Das Bild zeigt einen Tortilla Auflauf in einer Auflaufform mit Käse überbacken.

Diese Zutaten brauchst du für den veganen Tortilla Auflauf:

  • Tortilla Chips (Natur, Paprika oder beides gemischt – ganz nach deinem Geschmack)
  • Veganes Chili sin Carne (durch Klick auf den Link kommst du direkt zum Rezept)
  • (Veganer) Reibkäse

Und so wird’s gemacht:

Wenn du das Chili nur vorbereitet aus dem Kühlschrank nehmen musst, ist dieser Auflauf super schnell gemacht. Natürlich kannst du aber auch nur für diesen Auflauf ein Chili sin Carne vorbereiten.

Nachdem du alles in einer geeigneten Form für den Backofen geschichtet hast, macht der Ofen den Rest der Arbeit.

  1. Tortilla Chips in eine Auflaufform geben (Bild 1)
  2. Chili sin Carne auf die Tortilla Chips geben (Bild 2)
  3. Mit Käse deiner Wahl bestreuen (Bild 3)
  4. Ab in den Ofen und anschließend warm genießen (Bild 4)

 

Da Bild ist in 4 Viertel geteilt und zeigt Schritt für Schritt wie der Tortilla Auflauf geschichtet wird.

Tortilla Auflauf mit Guacamole

Besonders lecker schmeckt der Tortilla Auflauf mit Guacamole (zum Rezept einfach auf den Link klicken). Die Kombination aus überbackenem Chili und leckerem Dip aus Avocado musst du einfach testen! Aber auch ohne Guacamole ist der Auflauf ein Genuss. Wenn du nach einer passenden Beilage suchst, dann mach doch einfach während alles im Ofen ist einen knackigen Salat dazu.

Das Bild zeigt einen Tortilla Auflauf mit Käse überbacken. Von links ist eine Hand zu sehen, die mit einer Gabel ein Stück heraus nimmt.

 

Wenn du das Rezept einmal ausprobiert hast, dann lass mich gerne wissen, ob es dir geschmeckt hat. Kommentiere einfach hier oder verlinke mich auf deiner Kreation bei Instagram und verwende den #itskitchenoclock, damit ich es nicht verpasse. Vielen Dank, ich freue mich auf dein Feedback!

So, jetzt muss ich los, du weißt schon it’s kitchen o’clock, hier aber noch das Rezept für dich:

Tortilla Auflauf

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Gericht: Hauptgericht, vegan
Keyword: einfach, Soulfood
Portionen: 2

Zutaten

  • 2 Handvoll Tortilla Chips
  • 4-5 EL Chili sin Carne
  • 100 g Reibkäse deiner Wahl

Anleitungen

  • Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Etwa 2/3 der Tortilla Chips in einer Auflaufform verteilen
  • Chili sin Carne darauf geben
  • Die restlichen Tortilla Chips zerbröseln und auf das Chili geben
  • Reibkäse darüber geben
  • Im Ofen ca. 20 Minuten backen
  • Warm z. B. mit Guacamole genießen

Ähnliche Rezepte